11April

Errichtung einer Radstation am Bahnhof Geldern

Die GWS Wohnungsgenossenschaft baut eine Radstation am Bahnhof in Geldern. Durch die Umsetzung des „Fahrrad-Parkhauses“ wird  der Radverkehr in der Stadt Geldern weiter gefördert und der Bahnhof wird aufgewertet. Geplant ist die Unterbringung von ca. 332 Fahrrädern in sogenannten „Doppelparkern“ (auf zwei Ebenen).


Radstation wächst!

Unser Bauvorhaben „Radstation“ am Bahnhof in Geldern macht große Fortschritte. Nach  Fertigstellung verfügt die Stadt Geldern in zentraler Lage am und im Bahnhof in Geldern mit der neuen Radstation über einen neuen Anziehungspunkt. Neben dem Fahrradparkhaus mit über 300 Einstellplätzen entsteht im Bahnhofsgebäude eine moderne Fahrradwerkstatt, nicht nur als Angebot für die Pendler, die dort am Bahnhof ihr Fahrrad abstellen. Betrieben wird die Radstation von der Lebenshilfe Gelderland, die mit dem neuen Kiosk auch entsprechende Angebote für die Reisenden vorhalten wird. 

  


15Februar

Neubau eines Büro- und Wohngebäudes

Die GWS Wohnungsgenossenschaft startete Anfang diesen Jahres mit Ihrem Bauvorhaben.  Der Neubau befindet sich am Issumer Tor 6 neben der Gaststätte „Schwarzes Pferd“. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss entsteht die neue Geschäftsstelle der GWS. Zusätzlich werden im Dachgeschoss drei Wohnungen gebaut.

  

                      

                    

 

 


25November

Wohnhaus des früheren Landhandels Dicks wurde kernsaniert

Das Projekt „Umbau eines Zweifamilienwohnhauses auf der Petersstrasse in Weeze“ ist fast fertig gestellt. 

Die GWS Wohnungsgenossenschaft Geldern e.G. hat aufwändig das frühere Wohnhaus des Landhandel Dicks saniert. Das Haus befindet sich im Ortskern von Weeze auf der Petersstrasse. Hier sind zwei moderne Wohnungen entstanden.
Jede Wohnung verfügt über einen separaten Eingang und ist ausgestattet mit einer Luft-Wasser-Wärme Pumpe.

Die Wohnungen sind bereits vermietet.

                                    


21August

Neueröffnung im Neubau

Die Baumaßnahme in Weeze, Petersstraße 4-6 mit 16 barrierefreien Wohnungen und einer Physiotherapiepraxis ist fast fertiggestellt. Lediglich die Arbeiten an der Außenanlage müssen noch umgesetzt werden. Zum Einzug in die neuen Praxisräume haben wir der Inhaberin der Praxis, Frau Gaby Schwartges einen Blumenstrauß überreicht. Wir wünschen ihr und der Praxis viel Erfolg für die Zukunft. 

 
    


03August

Geschäftsbericht 2014

Hier finden Sie unseren Geschäftsbericht für das Jahr 2014

>>Geschäftsbericht


13Mai

Bezugsfertigkeit auf der Petersstraße in Weeze

Die 16 barrierefreien Wohnungen, die auf der Petersstraße 4-6 in Weeze gebaut worden sind, sind bezugsfertig. 

Alle Wohnungen wurden bereits bezogen, nur noch zwei Wohnungen (Nr. 12 und 17) sind frei und können ab dem 01.08.2015 angemietet werden.

Haben Sie Interesse? Dann öffnen Sie unser Exposé zum Objekt. 


Bewerten Sie GWS Wohnungsgenossenschaft Geldern e. G.